UkraineAm 24. Februar 2022 begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Bereits Ende Februar trafen erste Flüchtlinge in Deutschland ein, Anfang März in Rotenburg, auch in unserer Gemeinde. Gemeinden der ACK in Rotenburg treffen sich seither zu regelmäßigen Friedensgebeten.

Unsere Gedanken und Gebete sind bei den Menschen in der Ukraine und auf der Flucht. Wie viele Millionen Christen auf der ganzen Welt versuchen wir und unser Bund, Menschen vor Ort und auch in Deutschland zu unterstützen.

Wiederholt sammeln wir in unseren Gottesdiensten für die Ukraine und leiten gerne auch Ihre Spenden auf unser Gemeindekonto mit dem Verwendungszweck „Ukraine“ an die richtigen Stellen weiter. Mehr hierzu unter Spenden.

Unsere Projekte

"Suchet der Stadt Bestes..."
Jeremia 29,7
ist nicht nur ein Zitat aus der Bibel, sondern für uns ein konkreter Auftrag uns vor Ort oder in der Ferne zu engagieren.

Hier stellen wir Projekte vor, die uns wichtig sind und für die wir uns einsetzen.

Wollen Sie uns helfen diese Projekte oder auch unsere Gemeindearbeit zu unterstützen?

Hier können Sie es tun!

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Zwei Jahre nach Beginn des russischen Angriffskriegs

Die Ukraine leidet weiterhin unter den verheerenden Auswirkungen des russischen Angriffskriegs. Hilfe ist nach wie vor dringend nötig..

22.02.2024

Klavierworkshop 2024 des BEFG Musik

Theorie und Praxis, Ausprobieren und Austauschen – darum ging es bei diesem Klavierworkshop. .

20.02.2024